Unser Verein wurde im Jahr 1893 als „Christlicher Verein junger Männer“  gegründet, aber schon vor vielen Jahren in „Christlicher Verein junger Menschen“ umbenannt. Grundlage des Vereins ist die bereits 1855 in Paris veröffentlichte „Paris Basis“ – bis heute Grundlage alles CVJM weltweit.
1965 konnte das heutige Vereinsgebäude in der Kronenstraße erworben werden und schon weniger später war es uns möglich, auf dem vereinseigenen Gelände auf dem Markenberg unsere Hütte zu bauen. Beide Gebäude werden heute von den verschiedensten Gruppen, die im CVJM beheimatet sind (siehe auch in der Rubrik „Unsere Gruppen und Kreise“), regelmäßig genutzt.
Wie es das CVJM-Dreieck symbolisiert, möchten wir die Menschen in ihrer Gesamtheit, an Leib, Seele und Geist ansprechen. Dafür brennen auch heute noch unsere Herzen. Deshalb gibt es bei uns  Gruppen für jedes Alter und für die unterschiedlichsten Interessen und Begabungen. Niemanden soll die Frohe Botschaft von Jesus Christus vorenthalten werden und jedem soll Gelegenheit gegeben werden, seine ganz persönlichen Begabungen zu entdecken und sie einzubringen. Dankbar sind wir in diese Zusammenhang für unsere engen Verbindungen zu den örtlichen Gemeinden und dem Evangelischen Jugendwerk.  Dadurch stehen uns viele Möglichkeiten offen, die wir als örtlicher Verein kaum hätten. Nur so und dank dem großen Einsatz unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter  ist es uns möglich, heute ein derart abwechslungsreiches und attraktives Programm anzubieten.

 

 

Pariser Basis

Satzung des Vereins

 

 

 

Bankverbindungen:

 

Volksbank Albstadt  eG (BLZ 653 901 20) Konto Nr. 30799007

IBAN: DE09653901200030799007  BIC: GENODES1EBI

 

Sparkasse Zollernalb (BLZ 653 512 60) Konto Nr. 31813833

IBAN: DE10653512600031813833   BIC: SOLADES1BAL