Zukunftswerkstatt CVJM

Wo wollen wir hin?
Was kommt auf uns zu?
Wie sind wir aufgestellt?
Welche Visionen haben wir?

Zum Gedankenaustausch und zur Diskussion haben wir am 26. September ins CVJM-Haus eingeladen, alle diejenigen denen unser Verein und seine Arbeit auch in Zukunft wichtig sind.

Nach einem Imbiss, Begrüßung und einer Andacht unserer neuen Bezirksjugendreferentin Daniela Lutz zum Thema Weg, standen vier Themen verteilt im Haus, als Gesprächsgrundlage zur Verfügung.

- Geistliches Leben im CVJM
- Gruppen und Veranstaltungen im CVJM
- Menschen im CVJM
- Finanzen unseres Vereins

Für jede Station stand ein Mitglied des Ausschusses bereit zur Moderation und zum Sammeln der Meinungen, Ideen und Beiträge.
Rege Gespräche haben sich dabei ergeben und hoffentlich auch Anstöße die umgesetzt werden können.
In der großen Runde wurden dann die Ergebnisse teilweise kurz zusammengefaßt. Weitere Auswertungen werden dann folgen.

Vielen Dank an alle die durch ihr Kommen auch ihre Wertschätzung zum Ausdruck gebracht haben. Dankbar sind wir auch für die Teilnahme von einigen Vertretern der Kirchengemeinde.

Bei allem was sich auch in Zukunft ändert und auch verändert werden muß, bleibt die Basis des CVJM ; die Grundlage unserer Arbeit ist das Wort Gottes und der Glaube an unseren Herrn Jesus Christus und sein Auftrag an uns.

Zum Ende des Abends durften wir noch unseren neuen Pfarrer Christoph Fischer als Mitglied in unseren Verein aufnehmen.
Herzlich willkommen im Verein Pfarrer Christoph Fischer!

Ich glaube es war ein positiver und wertvoller Abend.

Wolfgang Schairer